About

About

Wer ist die Person hinter dem Blog online-verdienen.net?

Hi, mein Name ist Jan. Ich bin 31 Jahre alt. Hier seht ihr ein Bild von mir. Ich beschäftige mich mit ortsunabhängig arbeiten und Online-Marketing.

about me: Das bin ich, Jan. Blogger für Online-Markeing und ortsunabhängig arbeiten

Viele Online-Marketer verwenden ja Bilder wo sie mit ihren PS-starken Lamborghinis und Ferraris posieren. Daher dachte ich mir, wähle ich mal ein Bild aus, das mich in einem Fahrzeug mit deutlich mehr PS zeigt. Man will schließlich einen draufsetzen können 😀 Eine Elektrolokomotive, die einen Zug wie diesen zieht kann über 8700 PS stark sein. Stellt euch vor, ein Fahrzeug, das die Kraft von 8700 Pferden, bzw. ungefähr 55.000 Menschen auf Knopfdruck erzeugen kann.

Wer bin ich?

Neben meinem Vornamen Jan benutze ich im Internet auch gerne meinen zweiten Vornamen, Christopher. Ich habe in 2015 meinen Abschluss im Lehramt für das Gymnasium und die Gesamtschule gemacht. Doch schnell merkte ich während meiner ersten beiden Lehrtätigkeiten an Schulen, dass das einfach nichts für mich ist. Die Kinder waren sehr anstrengend und die Lehrtätigkeit überaus demotivierend. Niemand dankt einem seine Bemühungen. Und finanziell lohnt es sich kaum. Für die Eltern ist man immer der Dumme und in der Gesellschaft gelten Lehrer als besserwisserisch und faul. Also kündigte ich meine Lehrstelle. Zunächst dachte ich, Erwachsenenbildung würde mir mehr gefallen. Nach 9 Monaten bei einem Weiterbildungsinstitut für Erwachsene musste ich auch diesen Gedanken revidieren – Lehren war einfach nichts für mich. Schon während meiner Tätigkeit beim Weiterbildungsinstitut entdeckte ich die Welt der finanziellen Freiheit, des passiven Einkommens, des Online-Marketings und ortsunabhängig arbeiten. Es war mittlerweile 2017.

Wie ich zu Online-Marketing und ortsunabhängig arbeiten kam

Zunächst beschäftigte ich mich mit dem Verkauf von E-Books. Allerdings waren mir die Margen bei Amazon einfach zu gering. Daher wollte ich viel tiefer in die Welt des Online-Marketings einsteigen. Ich verschlang jegliches Wissen im Internet über Online-Marketing, das zu finden war. Im Januar 2018 habe ich auch IHK Fortbildungen in Social Media, als Content Manager und Online Marketing Manager erfolgreich besucht, um mein Wissen im Online-Marketing zu perfektionieren. Nach Abschluss der Fortbildungen startete ich im August 2018 den Blog online-verdienen.net, über Online-Marketing und ortsunabhängig arbeiten. Nun sind wir in der Gegenwart angekommen.

Die Vorzüge des Online-Marketings und ortsunabhängig arbeiten

Was mich besonders am Online-Marketing reizt? Nun, Online-Marketing bewirkt eine Demokratisierung des Einkommens. Jeder hat heutzutage einen Internetanschluss und einen Computer. Und viel mehr braucht man auch nicht um im Internet Geld zu verdienen. Der Rest ist Mehrwert für den Kunden liefern, Kreativität und Wissen im Online-Marketing.

Online-Marketing bewirkt eine Demokratisierung des Einkommens

Und genau hier kommt mein Blog ins Spiel. Er versorgt euch mit den Beiträgen und dem gratis E-Mail Coaching mit praxiserprobtem Online-Marketing Expertenwissen. Außerdem erfahrt ihr wie und auf welche Weise ihr Geld im Internet verdienen könnt, was ihr beachten müsst und welche Ideen lukrativ sind.

Ein weiterer Vorteil des Online-Marketings ist, das Online-Marketing durch das Internet nicht ortsgebunden ist. Ihr könnt entspannt am Strand liegen und arbeiten, wenn euch danach ist. Es geht natürlich auch im Büro oder am heimischen Computer. Mit Online-Marketing könnt ihr also ortsunabhängig arbeiten.

Der nächste Vorteil ist das passive Einkommen, das durch Online-Marketing nötig ist. Versteht mich aber nicht falsch. Als seriöser Blog werdet ihr von mir nur seriöse Ratschläge erhalten. Ohne Arbeit und Vorbereitung geht es nicht. Wenn ihr aber Online-Markting richtig betreibt und eurer Business automatisiert, müsst ihr wenn ihr es einmal aufgesetzt habt kaum noch arbeiten um Geld zu verdienen. Alles was man nicht automatisieren kann, kann man aber auch outsourcen und durch Angestellte oder virtuelle Assistenten erledigen lassen. Virtuelle Assistenten sind selbstständig arbeitende Menschen, die z.B. Content erstellen oder Recherchen übernehmen.

Der dritte Vorteil des Online-Marketings ist die unglaubliche Reichweite. Über das Internet über Social Media und co. könnt ihr im Prinzip die ganze Welt erreichen. Versucht das mal mit einem Tante-Emma-Laden 😛 Viele Werbevideos sind schon viral gegangen. Neben Mehrwert sollte dafür ein gewisses Unterhaltungspotenzial vorhanden sein.

Ortsunabhängig arbeiten – So schön kann dein Leben mit dem kostenlosen E-Mail Coaching von online-verdienen.net aussehen

Wie sagt man so schön? “Ein Bild sagt mehr als tausend Worte”. Daher zeige ich dir mit einem Bild von mir, wie schön es ist durch Online-Marketing finanziell frei zu werden und ortsunabhängig arbeiten zu können. Mit dem kostenlosen E-Mail Coaching von online-verdienen.net wird es möglich.

ortsunabhängig arbeiten

Die Zukunft von online-verdienen.net

Doch wie wird es weitergehen mit dem Blog? Ungefähr einmal im Monat wird es einen neuen Blogbeitrag über ortsunabhängig arbeiten und Online-Marketing geben. Auch einige feste Seiten werden dazukommen. Wenn du schneller mehr hilfreichen Content willst, der dein Verdienst im Internet und dich ortsunabhängig arbeiten lassen kann, dann folg uns auf Instagram unter jan_qt oder schau dir unseren Youtube Kanal “onlineverdienen” an!

Hier geht’s zum Blog

Ortsunabhängig arbeiten – mach’s mir nach

Hoffentlich bist du von mir und meiner Geschichte so richtig motiviert worden. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn du die atemberaubende Gelegenheit unserer Zeit, ortsunabhängig arbeiten zu können und über das Internet Geld zu verdienen wahrnehmen würdest.

Wetten, dass alle deine Vorfahrensich solch eine Möglichkeit gewünscht hätten, wenn Sie überhaupt gewagt hätten sowas zu erträumen. Meine Großeltern haben ihr kleines Dorf in Schlesien und meistens noch nicht einmal ihren Bauernhof bis zu Krieg fast nie verlassen. Sie waren nie im Urlaub, sind nie gereist und haben jeden Tag knochenschwere Arbeit auf dem Bauernhof geleistet.

Ich weiß nicht was deine Großeltern gearbeitet haben, aber das Arbeitsleben war damals für alle hart und man musste tagtäglich zu demselben Ort morgens hinpilgern und abends in der Dunkelheit, erschöpft von harter Arbeit zurücklaufen. Die meisten hatten noch kein Auto und konnten sich gerade so ernähren, alles ohne Luxus. Doch heute gibt es diese Möglichkeit deswegen zögere nicht und starte noch heute mit dem ortsunabhängig arbeiten. Klicke Hier und erfahre wie es geht!